Perfekt für einen kleinen Garten – der Bauerngarten

 Garten, Wohnen  Kommentare deaktiviert für Perfekt für einen kleinen Garten – der Bauerngarten
 

Ein solcher Garten lässt sich auch sehr gut auf kleine städtische Verhältnisse übertragen, denn Gemüse, Kräuter und Blumen können wunderbar miteinander kombiniert und in enger Nachbarschaft angebaut werden. Im engen Hausgarten werden die Reihen etwas kürzer, die Beete kleiner und die Auswahl der Pflanzen danach ausgerichtet, was besonders selten zu kaufen ist oder was frisch geerntet werden sollte.

Reichlich Ertrag durch geschickte Platzeinteilung

Um so einen Platz wertvoll zu nutzen, sollte so geplant werden, dass zwischen Gemüse und langer Kulturzeit wie Tomaten oder Bohnen auch solche gesät oder gepflanzt werden, die bereits nach wenigen Monaten erntereif sind. Das sind zum Beispiel Pflücksalate, Rettich und Radieschen. Zwischen Gemüse wie Kohl und Kopfsalat passen Gemüsesorten wie Möhren und Radieschen oder schmale Gemüsesorten wie zum Beispiel Lauch. Flach-und Tiefwurzler wie Erbsen oder Möhren ergänzen sich ebenfalls sehr gut. Continue reading »

Gabionen als Mauer-Ersatz

 Garten  Kommentare deaktiviert für Gabionen als Mauer-Ersatz
 

Gabionen für eine Steinmauer

Immer beliebter wird die Zaungestaltung mit Gabionen für eine Steinmauer. Mit Steinkörben für eine Steinmauer können Sie Ihrem Zaun eine persönliche und belastbare Note verleihen. Gabionen sind in zahlreichen Formen und Abmessungen erhältlich und bei der Gestaltung werden Ihnen kaum Grenzen angezeigt. Steinkörbe für eine Steinmauer sind nicht für einen Gabionenzaun oder eine Gabionenwand bestimmt. Zahlreiche andere Dinge, beispielsweise eine Gabionen Hochbank, Sichtschutzwände oder eine stilistische Gartenbank. Die Webseite www.gabionenversand.de bietet einen Überblick, welche Produkte im Bereich Gabionen auf dem Markt angeboten werden.

Gabionen für Steinmauern offerieren zahlreiche Optionen

Bevor Sie sich entschließen, Gabionen für Ihre Steinmauer zu kaufen, sollten Sie vorab die Form der Steinmauer abklären. Gabionen sind in diversen Formen und Abmessungen erhältlich. Möchten Sie nur eine ebene Mauer im Format eines Gartenzaunes, sind ebene und längliche Gabionen zu kaufen. Neigen Sie zu einer hohen Sichtschutzmauer, um beispielsweise neugierige Blicke von Passanten und Nachbarn auszuschließen, sind spezielle hohe Steinkörbe zu gebrauchen.

Gabionen sind auch in Abmessungen von über zwei Meter Höhe erhältlich, damit Sie problemlos eine hohe Sichtschutzmauer errichten können. Spielen Ihre Nachbarn kein Basketball, dürfte der Sichtschutz aus Gabionen ausreichen. Beim Gabionen kaufen sollten Sie immer auf eine hochwertige Verarbeitung achten. Steinkörbe werden auch als Gabionen bezeichnet und sind Körbe, die aus verzinktem Draht hergestellt werden. Continue reading »

Energetische Spirale

 Allgemein, Garten  Kommentare deaktiviert für Energetische Spirale
 

Das anlegen einer energetischen Spirale

Jeder Mensch benötigt einen Ruhepol in seinem Leben. Damit ist nicht der beste Freund / die beste Freundin gemeint. Auch nicht das Hobby, das einen vom Alltag ablenkt. Es handelt sich bei diesem Ruhepol um einen Ort, an dem man tatsächlich loslassen kann. Ein Ort, an den man sich zurückziehen möchte, um den Alltag, den Stress, alle negativen Gedanken von sich abfließen lassen kann.

Nicht immer muss dieser Ort außerhalb des eigenen Grundstückes liegen. Doch in vielen Fällen gelingt es der suchenden Person eher, diesen Ort außerhalb des eigenen Umfeldes zu finden. Für den einen ist es der stille See in der Nähe oder eine ganz bestimmte Eiche im Stadtpark. Für viele Personen, die an einem Gewässer leben, stellt sich auch genau dieses als Rückzugsort heraus.

Im eigenen Garten

Ein derartiger Ruhepol kann sowohl in der eigenen Wohnung oder im eigenen Garten angelegt werden. Dies ist auch in kleinen Räumen / Gärten möglich. Wie würde ein solcher Platz im Garten aussehen können? Einerseits ist die Lage des Ruhepols von der Größe und dem Schnitt des Gartens abhängig. In einem großen Garten lässt viel leichter ein passender Platz, der vielleicht sogar etwas abgelegen ist, finden. Continue reading »

Welchen Zaun nehmen?

 Garten  Kommentare deaktiviert für Welchen Zaun nehmen?
 

Der passende Zaun für das Grundstück

Wollen Sie weder Nachbar noch fremde Personen ungebeten in Ihrer Gartenanlage haben, empfiehlt sich die Umfriedung mit einem optimalen Zaun. Zur Selektion stehen reichlich Varianten aus Gehölz, Metall oder Plastik. Gleichfalls eine Mauer wäre vorstellbar, um unliebsame Besucher des eigenen Grundstücks zu verweisen.

Eine gute Möglichkeit ist der Maschendrahtzaun

Wer kennt ihn nicht, erst recht nach dem namenhaften Stück von Stefan Raab erlangte er auch neuen Ruhm: der Maschendrahtzaun. Metallgewebe mit einer grünen Kunststoffummantelung, das zwischen zwei Pfosten angebracht eine Abgrenzung zum nächsten Anwesen bildet. Weitere Infos finden Sie auch auf entsprechenden Seiten im Internet. Der Maschendrahtzaun ist im Vergleich zu einem Doppelstabmattenzaun oder zu Zaunelementen aus Gehölz die günstige Auswahlmöglichkeit.

Interessante Tipps zum Thema gibt es auf www.zaun-direct.de. Beim Maschendrahtzaun lässt sich ebenso mit einem bescheidenen Budget eine angemessene Zaunreihe bewerkstelligen, die unliebsame Besucher fernhält. Continue reading »

Das Regenwasser für Zuhause nutzen

 Garten, Haus, Wohnen  Kommentare deaktiviert für Das Regenwasser für Zuhause nutzen
 

Da Trinkwasser immer knapper und damit auch immer teurer wird, nutzen viele Hausbesitzer vermehrt Regenwasser für ihr Haus. Während es schon lange üblich ist, Regenwasser in dafür geeignete Tonnen aufzusammeln und als Gießwasser für den Garten zu verwenden, wird seit einigen Jahren Regenwasser auch zur Verwendung für das Haus eingesetzt. Vor allem bei Neubauten wird mittels Anlagen vermehrt Regenwassernutzung betrieben.

Anlage zur Regenwassernutzung

Eine Regenwasseranlage besteht aus folgenden Bausteinen: Zisterne – Filter – Hauswasserwerk – Leitungsnetz. Das vom Dach kommende Regenwasser wird über einen speziellen Filter in einen Wasserspeicher für Regenwasser geleitet. Je nach Gegebenheiten und Platzverhältnissen wird dieser Speicher innerhalb oder außerhalb des Hauses eingebaut. Außerhalb des Hauses erfolgt der Einbau meist unterirdisch. Während im Haus ein Kunststofftank eingesetzt wird, sind es außerhalb des Hauses meist Betonzisternen. Durch einen beruhigten Zulauf des Regenwassers lagern sich Schmutzteile am Boden des Speichers ab. Damit die Zisterne nicht überläuft, muss ein Kanal vorhanden sein. Alternativ ist auch eine Versickerungsmulde möglich. Continue reading »

Sorgen Sie für Sommer auf Ihrer Terrasse

 Allgemein, Garten, Wohnen  Kommentare deaktiviert für Sorgen Sie für Sommer auf Ihrer Terrasse
 

In den warmen Jahresmonaten ist die Hausterrasse ein zentraler Treffpunkt. Genutzt werden kann die Gartenveranda auf zahlreiche Art. Doch jedes Jahr im Frühjahr steht die Bepflanzung der Gartenveranda auf dem Plan. Für die Gartenveranda gibt es viele Pflanzen, die als erholsame Wirkung genutzt werden können.

Verandapflanzen haben einen dekorativen Touch. Dieser wird gerade von Verandabesitzern gern gesehen. Um die richtigen Vaeranda-Pflanzen zu wählen, wollen wir Ihnen ein paar Tipps geben. Kübelpflanzen für die Terrasse ist immer wieder eine gute Entscheidung. Denken Sie also über die Kübelanzahl nach.

Ein mediterranes Flair – Oleander hilft

Zur Terrassenbepflanzung gibt es verschiedene Variationen. Jedoch ist die Auswahl an Pflanzen nicht ganz leicht. Für die Terrasse sollte man Pflanzen für sonnige Standorte nutzen. Die Bedigungen sind für die Orelanderpflanze sinnvoll. Die Orlanderpflanze ist eine sehr sonnenliebende Pflanze, die ein ansprechendes Bild setzt. Lediglich ein Quartier für die Pflanzen im Winter ist wichtig. Continue reading »

Was düngt am besten? – Kalkdünger im Vergleich

 Garten, Wohnen  Kommentare deaktiviert für Was düngt am besten? – Kalkdünger im Vergleich
 

Kalkdünger ist meistens eine Erdmischung aus Ton, Sand und mindestens der Hälfte kohlesaurem Kalk. Diesen benutzt man gerne für leichte Böden, weil er mild wirkt und seinen Kalk langsam freigibt.In kohlesauren Magnesiumskalk ist das wichtige Spurenelement Magnesium enthalten. Branntkalk eignet sich hauptsächlich für schwere Böden, denn der gebrannte Kalkstein saugt das Wasser auf.Kalksteinmehl besteht aus gemahlenen Kalkbruch und kann für leichte bis mittelschwere Böden eingesetzt werden. Absolutes Spitzenprodukt ist der Korallenkalk. Er enthält 80 % kohlesauren Kalk, etwa 10 % Magnesium und eine ganze Anzahl von Spurenelementen.

Torf

Dieser wird oft als Allheilmittel für alle möglichen Arten von Bodenschäden angepriesen. Stimmt etwas mit dem Boden nicht, kommt Torf darauf. Das beruhigt das Gewissen und sieht obendrein noch so schön ordentlich aus.Die wichtigste Funktion des Torfes liegt in seiner Fähigkeit, viel Wasser speichern zu können, wodurch bei allen möglichen Böden der Luft- und Wasserhaushalt günstig beeinflusst wird. Continue reading »

Gabionenvielfalt im Internet

 Allgemein, Garten, Wohnen  Kommentare deaktiviert für Gabionenvielfalt im Internet
 

Was ist bei Gabionensteinen zu beachten?

Die Gabionen Füllung besteht aus Natursteinen. Alle Steinsorten verfügen über farbliche Besonderheiten und können genauso wie Gabionen online gekauft werden.

Jura, bzw. gelber Kalkstein ist ein gebrochener Naturstein und wird um Weissenburg aus bayerischen Steinbrüchen geliefert. Der helle Stein besitzt einen leichten Gelbton.

Ein Naturstein aus Skandinavien ist Nordseekiesel. Die abgerundeten Steine sind in diversen Farbgebungen anzutreffen. Die Farbvariationen reichen von hellbeige über rötlich-orange bis grau.

Rhyolith ist ist vulkanischen Ursprungs und eingebrochener Naturstein. Beim hellen, granitähnlichen Stein herrschen hellrote Farbtöne vor.

Der Kalkstein ist ein gebrochener Naturstein in hellgrauer Farbe und weißen Einbindungen. Continue reading »

Mülltonnenverkleidung – leicht selbst gemacht

 Garten, Haus, Wohnen  Kommentare deaktiviert für Mülltonnenverkleidung – leicht selbst gemacht
 

Mit großer Begeisterung wird von Ökonomen und Umweltschützern eine neue Linie in den Konsumgewohnheiten der Bürger beklatscht: Die Anschaffung von Müllboxen aus Holz. Angesichts der neusten Meldungen, die nur langsam zum Großteil der Bevölkerung durchrutschen, ist die Verwendung von Edelstahl eine delikate, wenn nicht auf lange Sicht den Menschen und die Erde in ihrer Natürlichkeit zerstörende Angelegenheit. Edelstahl, chemisch verändertes Erdöl, hat eine Halbwertzeit von bis zu 70 000 Jahren.

Die Verrottung beginnt in aller Regel erst nach etwa 70 Jahren. Dann löst sich der Edelstahl in winzige Partikel, Nanoteilchen auf, die ungehindert die Filteranlagen jedes Klärwerks passieren und so letztlich in Grundwasser, in unsere Nahrungskette gelangen. Erst vor ganz kurzer Zeit hat ein Forscherteam ungeheure Mengen an Edelstahlnanopartikeln in Honig, Milch und Trinkwasser nachgewiesen. Beim Waschen einer handelsüblichen Fließjacke entsteht pro Waschgang ein Teelöffel voll Plastiknanoteilchen. So gelangen hunderte von Tonnen Nanoplastik in die Umwelt, ungehindert und in ihrer Wirkung schon jetzt verheerend. Versuche mit diversen Muschelsorten ließen diese schlicht krepieren. Continue reading »

Auch der Gartenzaun will gepflegt sein

 Garten, Wohnen  Kommentare deaktiviert für Auch der Gartenzaun will gepflegt sein
 

Der Gartenzaun und die Gartentür sind das erste, was man sieht, wenn man ein Grundstück betreten will. Das Gartentor ist bestenfalls der optimale Abschluss einer Zaunanlage, sozusagen das Tüpfelchen auf dem i. Wenn man sich einmal den notwendigen Luxus einer Zaunanlage mit einem passenden Gartentor oder eine Gartentür gegönnt hat, ist man natürlich an dem langen Erhalt der Zaunanlage interessiert. Haus- und Garten Besitzer wissen dass jedes dieser Materialien seine Vorteile und Nachteile hat und haben sich aus guten Gründen zur Auswahl von Holz oder Metall entschieden. Gartentür Materialien wollen gepflegt werden.

Die Gartentür oder das Gartentor aus Holz

Immobilienbesitzer, die sich für eine Gartentür oder ein Gartentor aus Holz entschieden haben, wissen, dass dieses Material der Pflege bedarf. Zwar ist es ein traditionelles und auch durchaus robustes Material, aber ohne den jährlichen Pflegeanstrich verliert es schnell an Schönheit und Stabilität. Ungeschützt aber ist Holz äußerst witterungsanfällig.

Die richtige Pflege beim Gartentor ist also wichtig, je nach dem, was für eine Holzart man gewählt hat, sollte man entsprechende Lasuren oder Farben kaufen. Die Verwendung einer guten Holzlasur erhöht die Lebensdauer der Gartentür außerordentlich, beim Kauf ist auf die ausdrückliche Verwendung für Außen zu achten, UV-Beständigkeit und wenn man will auch Schutz vor Bläue oder Pilzbefall. Vor Anwendung der Holzlasur ist das Holz anzuschleifen, abgeblätterte Reste alter Farbe zu entfernen und gegebenenfalls kleine Ausbesserungen vorzunehmen. Continue reading »